Juso will mehr Demokratie

12. Juni 2015, 10:50 Uhr

Die Schweizer Jungsoziallisten Juso wollen sich für mehr Demokratie einsetzten. An der gestrigen Delegiertenversammlung beschloss die Jungpartei, gegen die bestehenden Machtverhältnisse zu kämpfen. Wir würden heute in einer Scheindemokratie leben, hiess es. Die wirtschaftliche Stärke würde darüber entscheiden, wie viel jemand mitbestimmen kann. Dies soll geändert werden, so die Juso.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:50