Kein Engpass an Schweizer Eiern über Ostern

12. Juni 2015, 06:55 Uhr

In diesem Jahr soll es zu Ostern keinen Engpass an einheimischen Eiern geben. Die Schweizer Produzenten wollen rund 114 Millionen Eier auf den Markt bringen. Die Produktion sei erhöht worden, um den im vergangenen Jahr festgestellten Mangel zu vermeiden, hiess es beim Produzentenverband GalloSuisse. Deshalb werden heuer gut 10 Millionen Schweizer Eier mehr in den Handel gegeben. Engpässe könnte es allerdings bei der Logistik und Auslieferung geben, hiess es weiter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:55
Anzeige