Materazzi enthüllt Worte rund um Streit mit Zidane

12.06.2015, 00:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Zwei Monate nach dem WM-Final erzählte Marco Materazzi seine Version, was er Zinedine Zidane zugeflüstert habe. Nachdem er am Trikot des Franzosen gezogen hatte, habe der ihm gesagt: «Wenn du mein Trikot unbedingt willst, gebe ich es dir nach dem Spiel». Darauf entgegnete Materazzi: «Deine Schwester wäre mir lieber.» In der Folge rastete Zidane aus, er streckte Materazzi mit einem Kopfstoss nieder und erhielt die Rote Karte. Zidane hatte stets behauptet, Materazzi habe seine Schwester und Mutter beleidigt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 00:50

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch