Mindestens zehn Tote nach den Hochwassern

12. Juni 2015, 03:10 Uhr

Bei Unwettern im Osten der Türkei sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen, darunter mehrere Kinder. Wie türkische Medien berichten, wurden mehrere Dörfer zum Teil stark beschädigt, nachdem Sturzregen und Schneeschmelze Bäche in reissende Ströme verwandelt hatten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:10
Anzeige