Mit Schock-Video macht Swissair gegen Phädophile mobil

11.06.2015, 20:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Mit der Ausstrahlung eines provokativen Videos für Sextouristen beteiligt sich die Swissair an einer Präventionskampagne gegen Pädophilie. Der Film soll ab Frühling auf Flügen mit Destination Thailand und Lateinamerika laufen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch