Montoya gewinnt in Silverstone vor WM-Leader Alonso

12.06.2015, 01:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

McLaren-Mercedes-Fahrer Juan Pablo Montoya hat den Formel-1-Grandprix von Silverstone vor WM-Leader Fernando Alonso und Teamgefährte Kimi Räikkönen gewonnen. Die Sauber-Piloten Felipe Massa und Jacques Villeneuve landeten auf den Rängen 10 und 14.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:50

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch