Anzeige

Neue Stürme über Frankreich

11. Juni 2015, 20:00 Uhr

Auch über Frankreich tobten gestern Abend neue Stürme. Betroffen war vor allem der Südwesten des Landes. Mindestens zwölf Menschen wurden getötet, zahlreiche weitere verletzt. Seit Beginn der Unwetter am Sonntag sind damit in Frankreich mindestens 52 Menschen ums Leben gekommen. Insgesamt sind bei den Stürmen in Westeuropa seit Samstag rund 100 Menschen getötet worden. In der Schweiz waren 13 Todesopfer zu beklagen. Die Aufräumarbeiten sind hierzulande noch immer im Gang. Zahlreiche Haushalte sind weiter ohne Strom, verschiedene Strassen noch gesperrt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00