Noch keine Einigung für mögliche Sanktionen gegen Nordkorea

12. Juni 2015, 01:00 Uhr

Die fünf Vetomächte des UNO-Sicherheitsrates und Japan haben sich noch nicht auf mögliche Sanktionen gegen Nordkorea geeinigt. Heute sollen die Verhandlungen fortgesetzt werden. Nordkorea hatte am Montag nach eigenen Angaben erstmals eine Atombombe getestet und löste damit weltweite Proteste aus. Gestern drohte das nordostasiatische Land ausserdem mit dem Abschuss einer Atombombe. Indes bekräftigte US-Aussenministerin Rice, dass die USA keine Militäraktionen gegen Nordkorea plant.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00