Nun gibt es wieder Luzerner Bier auf der SGV

12.06.2015, 06:55 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Ab Karfreitag gibt es auf den SGV-Schiffen wieder Luzerner Bier. Die SGV-Tochter Tavolago hat der Ramseier-Brauerei in Hochdorf den Auftrag für ein SGV-eigenes Bier gegeben: Das Urbräu wird nun exklusiv in den Tavolago-Betrieben serviert, also auf den SGV-Schiffen und den SGV-Bistros. Im ersten Jahr sollen 500 Hektoliter produziert werden, später soll die Produktion auf 1000 Hektoliter erhöht werden. Das Urbräu ist ein Lagerbier. Der Preis fjür das Urbräu auf der Schiffsrestauration bleibt unverändert.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:55

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch