Obama beendet seine kurze Deutschland-Reise

12. Juni 2015, 07:15 Uhr

US-Präsident Barack Obama hat seinen eintägigen Deutschland-Besuch beendet. Am Abend flog er vom amerikanischen Stützpunkt Ramstein nach Frankreich weiter. Dort will Obama heute in der Normandie an den Feiern zum 65. Jahrestag der Landung der Alliierten teilnehmen. In Deutschland hatte er zuvor Dresden und die Gedenkstätte Buchenwald besucht.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:15
Anzeige