Öl-Raffinerien geben Streik auf

12. Juni 2015, 09:40 Uhr

In Frankreich haben die ersten Gewerkschaften beschlossen, ihren Streik in den Ölraffinerien zu beenden. Dies berichten mehrere französische Medien. Aus technischen Gründen wird es jedoch noch einige Tage dauern bis wieder Normalbetrieb herrscht. So wird es auch am kommenden Allerheiligen-Wochenende in Frankreich zu weiteren Benzin-Engpässen kommen. Die Mitarbeiter der Raffinerien hatten mit dem Streik gegen die Rentenreform protestiert. Diese wurde vorgestern vom Parlament gutgeheissen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:40
Anzeige