Palander siegt in Alta Badia - Defago Dritter

11.06.2015, 17:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Finne Kalle Palander hat den Weltcup-Riesenslalom von Alta Badia für sich entschieden. Hinter dem Amerikaner Bode Miller erreichte der Schweizer Didier Defago den dritten Rang. Didier Cuche wurde Neunter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch