Regierung will den Kanton neu in drei Regionen teilen

12. Juni 2015, 05:00 Uhr

Der Kanton Luzern soll neu in drei Regionen eingeteilt werden. Die bisherigen Ämter fallen damit weg. Diese Neu-Aufteilung sieht der Luzerner Regierungsrat im kantonalen Richtplan vor. Demnach soll der Kanton in die drei Regionen Luzern-Seetal, Sursee und Hinterland-Entlebuch-Rottal HER eingeteilt werden. Mit diesm Schritt will die Regierung den Kanton weiterentwickeln. Durch die Regionen soll z.B. eine Annäherung an die Kantone Aargau und Zürich möglich sein. Bis Ende August können unter anderem Gemeinden, Parteien und Organisationen ihre Meinung zur geplanten Neueinteilung abgeben.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:00
Anzeige