Rigi Bahnen haben turbulentes 2007 hinter sich

12. Juni 2015, 05:05 Uhr

Die Rigi Bahnen haben im vergangenen Jahr etwas weniger Personen transportiert als im Vorjahr. Insgesamt wurden über 1,1 Millionen Transporte gezählt. Laut den Rigi Bahnen verlief das Jahr 2007 insgesamt turbulent. Weil das Jahr ohne Schnee startete, ergab sich ein grosser Ertragseinbruch. Das Loch konnte erst über die Weihnachtstage wieder aufgeholt werden. Der Gewinn wuchs um gut einen Drittel auf 305'000 Franken. Dazu beigetragen hat auch der Verkauf einer Liegenschaft.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:05
Anzeige