Roger Federer in Basel souverän eine Runde weiter

12. Juni 2015, 08:10 Uhr
Anzeige

Der Schweizer Tennisspieler Roger Federer hat bei den Swiss-Indoors in Basel die erste Runde wie erwartet gewonnen. Gegen den Belgier Olivier Rochus siegte er in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:4. Dies in knapp einer Stunde. Nach sechs Wochen Pause freute sich Federer über den Auftaktsieg zu Hause. In der zweiten Runde trifft Federer auf den Südtiroler Andreas Seppi.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:10
Anzeige