Rund 10 Milliarden Dollar für den Wiederaufbau Haitis

12. Juni 2015, 09:00 Uhr

Nach dem verheerenden Erdbeben auf Haiti Mitte Januar hat die UNO deutlich mehr Geld für den Wiederaufbau gesammelt als erhofft. Das vom Erdbeben zerstörte Land kann mit beinahe 10 Milliarden Dollar Hilfsgeldern rechnen. Rund 60 Staaten und Institutionen versprachen an der Geberkonferenz ihre Unterstützung. Die Schweiz wird den Wiederaufbau in Haiti in den kommenden zwei Jahren mit insgesamt 36 Millionen Franken unterstützen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:00