Anzeige

Russischer Spion entlarvt

11. Juni 2015, 20:00 Uhr

Ein Funktionär der russischen Botschaft in Bern hat sich illegal nachrichten-dienstlich betätigt. Da eine Strafverfolgung wegen der diplomatischen Immunität nicht möglich ist, hat der Bund bei der russischen Botschaft in der Schweiz protestiert. Der Diplomat hat die Schweiz inzwischen verlassen, er wurde mit einer Ein-reise-sperre belegt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00