Schweizer Tierschutz warnt vor billigen Fleischimporten

11.06.2015, 22:40 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Schweizer Tierschutz warnt vor billigen Fleischimporten. Da Fleisch zunehmend industriell hergestellt werde, sinke die Rücksichtnahme auf das Wohl der Tiere. Mit der Kampagne «Essen mit Herz» sollen Konsumenten an die Vorzüge von artgerechter Tierhaltung erinnert werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:40

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch