Sechs Wochen nach «Katrina» ist die Stadt trocken

12. Juni 2015, 02:25 Uhr

Gut sechs Wochen nach dem Hurrikan „Katrina“ hat das US-Militär nahezu sämtliches Wasser aus New Orleans abgepumpt und die gebrochenen Deiche abgedichtet. Als nächstes müssten die Deiche gestützt wrden teilten die Behörden mit.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:25