Selbstbehalt soll um 20% erhöht werden

11.06.2015, 18:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Sozial- und Gesundheitskommission des Ständerats will die Gesundheistkosten in den Griff bekommen. Die Kommission hat ihre Vorschläge zur Krankenversicherngsgesetz Revision vorgestellt. So soll unter anderem der Selbstbehalt der Patienten auf 20 % erhöht werden. Das Plenum entscheidet im März.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:05

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch