Spanien feiert seine neuen Helden

12. Juni 2015, 05:20 Uhr

Hunderttausende Fans feierten in Spanien den Europameistertitel. In vielen Städten hatten sie das Spiel auf Grossleinwänden mitverfolgt. König Juan Carlos besuchte nach dem Spiel in Wien die Mannschaft in der Umkleidekabine, dies sei sehr bewegend gewesen, sagte er.

In den Fanmeilen in Deutschland blieben die Hunderttausenden Menschen friedlich. Einzig in Magdeburg zogen rund 100 Randalierer durch die Stadt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:20
Anzeige