Stadtrat will Gratis-Beerdigungen abschaffen

12.06.2015, 09:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In der Stadt Luzern sollen Beerdigungen künftig kosten. Der Stadtrat will das Reglement über das Bestattungs- und Friedhofswesen entsprechend anpassen.

Durch diese Gebühr will die Stadt Luzern rund 600'000 Franken pro Jahr erzielen.

Weiter sollen die Parkanlage, die Gebäude und die technische Infrastruktur des Friedhofs saniert werden. Die SVP der Stadt Luzern hatte sich schon vorgängig einmal gegen eine solche Bestattungsgebühr gewehrt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch