Ständeratswahl wird zur Kampfwahl

12. Juni 2015, 10:20 Uhr

In der Wahl um den einzigen Obwaldner Ständeratssitz kommt es nun doch zu einer Kampfwahl. Nachdem der FDP-Politiker Hans Hess in den Wahlen 2003 und 2007 keine Konkurrenz hatte, will die JUSO Obwalden Hess nun herausfordern. Sie schickt den Gewerkschaftssekretär Bashkim Rexhepi ins Rennen. Der 29-jährige Mann stammt dem Kosovo und lebt seit 1995 in Giswil. Die Ständeratswahlen finden am 23. Oktober statt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:20
Anzeige