Diverse News

Starke Reduktion des Treibhausgasausstosses gefordert

Starke Reduktion des Treibhausgasausstosses gefordert

12.06.2015, 08:10 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Schweiz muss ihren Treibhausgasausstoss bis 2050 um 80 bis 95 Prozent reduzieren. Dies im Vergleich zum Stand von 1990. Dies fordert Bundesrat Moritz Leuenberger in der Antwort auf eine Petition von Brot für alle und Fastenopfer. Der Bundesrat schliesse sich einem Bericht des Weltklimarats an, der für die Industrieländer und somit auch die Schweiz eine Reduktion von bis zu 95 Prozent fordert. Bei den Verhandlungen für ein neues Klimaabkommen in Kopenhagen im Dezember fordert der Bundesrat eine Reduktion von mindestens 20 Prozent bis zum Jahr 2020.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:10

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch