Swisscom hat Reingewinn im vergangenen Jahr weiter gesteigert

12. Juni 2015, 01:00 Uhr
Anzeige

Die Swisscom-Gruppe hat im vergangenen Jahr ihren Reingewinn erneut gesteigert. Der Gewinn stieg um fast 2 Prozent auf 1.6 Milliarden Franken. Der Umsatz erhöhte sich leicht auf über 10 Milliarden Franken. Das Unternehmen will deshalb gemäss eigenen Angaben eine höhere Dividende ausschütten. Derweil hat die Wettbewerbskommission weko der Beteiligung der Swisscom an der Filmrechte-Vermarkterin Cinetrade zugestimmt. Die Cinetrade Gruppe umfasst unter anderem den Pay TV-Anbieter Teleclub und den Heim-Video-Anbieter PlazaVista.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00