Tom Lüthi holt sich beim GP von Malaysia 3 WM-Punkte

12.06.2015, 01:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der 125er-Motorradfahrer Tom Lüthi konnte beim GP von Malaysia nicht auftrumpfen. Der Emmentaler fuhr auf Platz 13 und musste sich damit mit 3 WM-Punkten zufrieden geben. Gewonnen hat das Rennen WM-Leader Alvara Bautista.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch