Tom Lüthi in San Marino Siebter

12.06.2015, 05:40 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Schweizer Motorradfahrer Tom Lüthi ist beim Grand Prix von San Marino auf Rang sieben gefahren. Gewonnen wurde das Rennen in der 250er-Klasse vom Spanier Alvaro Bautista.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:40

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch