USA nicht beeindruckt von Raketen-Zerstörung im Irak

11.06.2015, 18:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die USA zeigt sich unbeeindruckt von der Zerstörung der irakischen El Samoud 2-Raketen. Es sei nur eine Alibi-Übung, welche die Meinung der Welt zu Gunsten des Irak beeinflussen soll, hiess es aus Washington. Indes wurde bekannt, dass die USA mit der Abstimmung über die zweite UNO-Resolution im Sicherheitsrat offenbar noch etwas warten wollen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch