USA sollen mehr für die Widerherstellung der Sicherheit unternehmen

11. Juni 2015, 18:25 Uhr

Der Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz, Jakob Kellenberger, hat die USA aufgerufen, ihren Pflichten als Besatzungsmacht im Irak nachzukommen. Die USA müsse mehr für die Wiederherstellung der Sicherheit unternehmen, sagte Kellenberger in Bagdad. Zu den Pflichten gehörten die Wiederherstellung von Recht und Ordnung, das Wohlergehen der Bevölkerung und der Schutz von lebenswichtigen Einrichtungen wie Spitälern.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:25
Anzeige