Vier Jugendliche wegen Mordes verurteilt

11.06.2015, 19:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Das Kreisgericht Konolfingen hat vier Jugendliche wegen Mordes, respektiv Gehilfenschaft zum Mord, für schuldig befunden. Die Jugendlichen hatten einen 21-jährigen Emmentaler kaltblütig erschossen. Sie wurden zu Zuchthausstrafen zwischen 11 und 15 Jahren verurteilt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch