wieder Tote nach neuen Offensiven

12. Juni 2015, 01:10 Uhr

Nach dem Vordringen israelischer Truppen in den Südlibanon haben heute die Israelische Armee und die Hisbollah ihren harten Schlagabtausch fortgesetzt. Bei einem Raketenangriff auf den Norden Israels wurden zwei Menschen getötet, im Libanon kamen mindestens zwei Menschen ums Leben, eine der Toten ist erstmals eine Journalistin.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:10