Wintereinbruch in den Bergen; zahlreiche Pässe mit Schnee

12. Juni 2015, 03:10 Uhr

In der Schweiz hat es seit gestern Abend an vielen Orten grosse Regenmengen gegeben. In der Region Luzern wurden bis zu 37 Liter Regen pro Quadratmeter gemessen. Vereinzelt wurden Keller überschwemmt. In höheren Lagen über 1200 Meter fiel Schnee. Daher sind zahlreiche Alpenpässe vorübergehend gesperrt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:10
Anzeige