Zahlreiche Verletzte bei Brückeneinsturz

11.06.2015, 20:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Beim Einsturz einer Fussgängerbrücke in Concord im US-Bundesstaat North Carolina sind mindestens 75 Menschen verletzt worden. 15 von ihnen seien in kritischem Zustand, berichten US-Medien. Die Brücke über eine Autobahn war zusammengebrochen, als hunderte Fans von einem Autorennen zu den Parkplätzen strömten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch