Zurbriggen und Cuche in Val Gardena auf dem Podest

12.06.2015, 09:45 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Bei der Ski-Weltcup-Abfahrt der Männer in Val Gardena stehen gleich zwei Schweizer auf dem Podest. Silvan Zurbriggen gewinnt vor dem Österreicher Romed Baumann. Didier Cuche schafft es auf den dritten Rang. Unter die besten 10 hat es auch Carlo Janka geschafft. Er belegt Rang 9.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:45

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch