Bundesrat prüft «Sportler»-Lehre

11. Juni 2015, 19:55 Uhr

Der Beruf «Sportler» soll offiziell erlernt werden können. Das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie hat einen entsprechenden Vorschlag in die Vernehmlassung geschickt. Es gehe dabei vorerst um die Sportarten Fussball, Eishockey und Ski, teilte das Bundesamt mit. Die ersten Sportlerlehrlinge sollen die Ausbildung bereits im Herbst 2001 beginnen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:55
Anzeige