Anzeige

Bush-Wahlteam beansprucht Sieg bei der Präsidentschaftswahl

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

Das Wahlkampfteam von US-Präsiden Bush hat unterdessen den Sieg bei der Präsidentschaftswahl beansprucht. Falls Bush in Ohio mit 20 Elektronenstimmen definitiv gewinnt und auch Nevada auf sicher hat, ist der Amtsinhaber mit 274 Wahlmännerstimmen wiedergewählt. Herausforderer Kerry liess bislang keine Bereitschaft erkennen, eine Niederlage einzugestehen. Er verbucht derzeit 242 Wahlmännerstimmen auf sich.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40