Ellie Goulding sammelt Geld für Kinder in Syrien

12. Juni 2015, 13:00 Uhr
Mit ihrem Song «I know you care»
© Marple Bridge Photography
Mit ihrem Song «I know you care»

Die Popsängerin Ellie Goulding bringt Ihren Song «I Know You Care» als Single heraus und unterstützt mit den Einnahmen eine Hilfsorganisation, die sich für die Flüchtlingsinder im syrischen Bürgerkrieg einsetzt.

Ellie Goulding will etwas bewegen und hofft auf die Unterstützung ihrer Fans. Die 26-Jährige hat ihren Song «I Know Your Care» von dem Album «Halcyon» als Single ausgekoppelt – damit will sie Flüchtlingskindern helfen, die unter dem andauernden Bürgerkrieg in Syrien leiden. Alle Einnahmen, die mit der Single erzielt werden, kommen der Hilfsorganisation Save the Children und ihrem humanitären Engagement in Syrien zugute.

Die Organisation Save the Children hat im Internet auch ein rund dreieinhalbminütiges Video zu der Single veröffentlicht: Sie hat den Song mit aufrüttelnden Bildern unterlegt, die Flüchtlingskinder in Not zeigen – Mütter, die ihre Töchter und Söhne in Arme halten, zerbombte Gebäude und verletzte Kinder in Krankenhäusern.

In dem Video werden auch Botschaften eingeblendet, die das gesamte Ausmaß vor Augen führen. So seien bislang 100.000 Menschen im Land getötet worden - darunter 7.000 Kinder - und rund zwei Millionen Sprösslinge benötigen dringend Verpflegung. Daher kann man Ellie Goulding und Save the Children nur viel Erfolg bei Ihrer Benefiz-Aktion wünschen, um das Leid möglichst vieler Flüchtlingskinder zu lindern.

Sängerin Ellie Goulding sammelt für Kinder aus Syrien

veröffentlicht: 29. September 2013 07:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:00