Ex-Miss-Schweiz Nadine Vinzens ist wieder zu haben

12. Juni 2015, 09:00 Uhr

"Ich bin endlich amtlich von meinem Mann geschieden", sagt Ex-Miss-Schweiz Nadine Vinzens zufrieden im Sonntags-Blick. "Nun darf ich mein Singleleben richtig geniessen!" Vor sechs Jahren lernte die Miss Schweiz von 2002 ihren Ex-Mann Neshawn Hubbard kennen. Wegen dem amerikanischen Punkgitarristen ist sie dann auch in die USA gezogen. Sie schwärmte damals: "Ich bin total verrückt nach Neshawn!"

Doch diese Zeiten sind längst vergangen. Vor drei Jahren begann es zu kriseln, Nadine Vinzens zog aus der gemeinsamen Wohnung aus. "Neshawn und ich hatten unterschiedliche Ziele. Er wollte unbedingt Kinder, ich bin noch nicht so weit."

Jetzt will Nadine Vinzens vor allem ihr Singleleben geniessen. "Ich stehe dazu, dass ich Sex und Liebe trennen kann. Und dass ich auch mal eine Affäre haben kann, ohne gleich verliebt zu sein", sagt sie offen heraus.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:00