Fielding will gegen Deutsche Zeitungen klagen

11. Juni 2015, 21:10 Uhr

Shawne Fielding hat gegen mehrere deutsche Zeitungen rechtliche Schritte angekündigt. Die Gattin des Schweizer Botschafters in Berlin wehrt sich gegen eine publizierte Nacktfotomontage. Fielding schreibt in einer Mitteilung, dass es sich um unverfrorenen Versuche handle, nicht nur ihre Ehe, sondern auch ihre Karriere und jene ihres Mannes zu ruinieren. Eine konstruierte Nacktfotomontage neben ein richtiges Bild von ihr zu stellen, sei nicht nur irreführend, sondern kriminell.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:10