Anzeige

Flugunternehmen wehren sich gegen Sabena Unterstützung

11. Juni 2015, 21:10 Uhr

Gegen die geplante Finanzspritze des belgischen Staates für die Fluggessellschaft Sabena, wollen vier Flugunternehmen Klage einreichen. Die Hilfe über 100 Millionen Euro verstosse gegen das europäische Reglement für öffentliche Hilfe, berichtete die Tageszeitung „Financial Times“. Bei den vier Unternehmen handelt es sich um British Airways, die deutsche Lufthansa, die SAS und die KLM.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:10