Anzeige

Flugzeugentführung eventuell bald vorbei

11. Juni 2015, 20:00 Uhr

Indien hat nach offiziellen Angaben eine Einigung mit den Luftpiraten über das Ende der Airbus-Entführung erreicht. Danach wird Indien drei militante Moslems freilassen. Dafür entlassen die Luftpiraten alle rund 160 Passagiere des entführten Flugzeugs. Im Kandahar, wo die Maschine stand, wurden bereits leere Busse für den Abtransport der Geiseln bereit gestellt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00