Diverse News

Folter-Mutter vor Gericht

Folter-Mutter vor Gericht

11.06.2015, 20:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Beim Prozess um Kindsmisshandlung hatten sich gestern eine 36jährige Frau und ein 35jährige Mann vor dem Zürcher Bezirksgericht zu verantworten. Mit unvorstellbarer Grausamkeit hat Gisela M. den kleinen 4-jährigen Thiago monatelang misshandelt und schliesslich zu Tode gequält. Die Anklage fordert für die Mutter als Haupttäterin acht Jahre Zuchthaus. Der Vater soll mit 18 Monaten Gefängnis bestraft werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch