Gerettete Koalas werden freigelassen

18. Februar 2020, 12:59 Uhr
Nach Buschbränden in Australien
© ch media
Nach Buschbränden in Australien

Viele Tiere verloren nach den Buschbränden in Australien ihre Familien und Lebensräume und erlitten Brandverletzungen - vor allem die Koalas. Tierschützer und Soldaten haben sich um die verletzten Tiere gekümmert. Die ersten Koalas werden wieder in die Wildnis ausgesetzt.

 

veröffentlicht: 18. Februar 2020 12:46
aktualisiert: 18. Februar 2020 12:59