Hekuran Kryeziu fällt rund einen Monat aus

12.06.2015, 12:50 Uhr
· Online seit 01.07.2013, 19:09 Uhr
Er holte sich im Testspiel gegen Lugano einen Bänderriss
Anzeige

Der FCL-Spieler Hekuran Kryeziu fällt mit einem Bänderriss am rechten Fussgelenk rund einen Monat aus. Der Mittelfeldspieler hat sich die Verletzung am letzten Samstag im Testspiel in Horw gegen den FC Lugano zugezogen.

Hekuran Kryeziu muss das verletzte Gelenk rund eine Woche ruhigstellen, ehe er mit der Therapie beginnen kann. Eine Operation ist nicht notwendig.

veröffentlicht: 1. Juli 2013 19:09
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:50

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch