Israel will Sanktionen lockern

11. Juni 2015, 22:10 Uhr

Israel will die Sanktionen gegen die palästinensische Bevölkerung im Gaza-Streifen lockern. Darauf verständigten sich Israelis und Palästinenser bei einer neuen Runde der Sicherheitsgespräche gestern Abend. Dies berichtete die Tageszeitung „Haaretz“. So sollen unter anderem wieder Reisen vom Norden in den Süden des Gazastreifens ermöglicht und die Zahl der palästinensischen Arbeiter, die nach Israel einreisen dürfen, erhöht werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:10
Anzeige