Jessica Simpson kündigt ihren Plattenvertrag

12.06.2015, 06:55 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Sängerin Jessica Simpson hat sich von ihrer Plattenfirma getrennt. Dies nur wenige Tage nachdem sie bei den Country Music Awards leer ausgegangen war. Einige Fans fürchten nun, dass sich die 28-Jährige ganz von der Countrymusik verabschieden wird. Doch Jessica Simpson beschwichtigt ihre Fans. In einer britischen Zeitung sagte sie: "Ich bin ein Country-Girl. Ich bin in Texas aufgewachsen, und ich habe immer schon Countrymusik gehört." Insofern dürfte von Jessica Simpson also früher oder später wieder neue Countrymusik zu hören sein.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:55

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch