«Körperkult»: Schönheits-OP mit Tamara Felder

20. Dezember 2019, 16:49 Uhr
Werbung
Warum sich die 22-Jährige für eine Brustvergrösserung entschied

Tama Felder fühlte sich schon seit ihrer Jugendzeit nicht mehr wohl in ihrem Körper. Im letzten Teil der Serie «Körperkult» zeigt die 22-Jährige, wie sie ihre Zukunft geändert hat.

Schon im Alter von 13 Jahren fühlte sich Tamara Felder unter Druck gesetzt. Während bei ihren Freundinnen die Brüste anfingen zu wachsen, musste sie sich Kommentare wie «Flachland» anhören.

Tamara Felder wollte sich weiblicher fühlen. Im fünften Teil vom «Köperkult» erklärt die 22-Jährige, wie es ihr nach der Schönheit-OP geht.

veröffentlicht: 25. Dezember 2019 18:00
aktualisiert: 20. Dezember 2019 16:49