Marion Bartoli gewinnt in Wimbledon

27. September 2018, 16:56 Uhr
Schweizerin Belinda Bencic triumphiert bei den Juniorinnen
© Radio Pilatus AG / Tele 1 AG
Schweizerin Belinda Bencic triumphiert bei den Juniorinnen

Die Französin Marion Bartoli gewinnt das Tennisturnier in Wimbledon. Sie schlägt die Deutsche Sabine Lisicki in Final klar in zwei Sätzen mit 6:1 und 6:4.

Im Juniorinnen-Final gibt es einen Erfolg für die Schweiz. Die Ostschweizerin Belinda Bencic gewinnt gegen die Amerikanerin Taylor Townsend in drei Sätzen. Nach ihrem Sieg in Paris holt die 16-jährige Bencic in Wimbledon nun das Double.

veröffentlicht: 6. Juli 2013 17:54
aktualisiert: 27. September 2018 16:56