Marlies Oester holt sich Bronze-Medaille in der Kombination

11. Juni 2015, 18:05 Uhr

Die Schweizerin Marlies Oester holt sich an der Ski-WM in St. Moritz die Bronze-Medaille in der Kombination. Auf den ersten Platz fuhr die Kroatin Janica Kostelic vor der Österreicherin Nicole Hosp.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:05
Anzeige