Martin Ebner plant Neustart mit Intershop Holding

11. Juni 2015, 18:45 Uhr
Anzeige

Die BZ Gruppe um Martin Ebner hat laut eigenen Angaben ihre Schulden bei den Banken abbezahlt. Das vereinbarte Stillschweige Abkommen wird deshalb beendet. Ebner will seine Beteiligungsgesellschaft weiter ausbauen, das Geld dazu sei vorhanden. Ebner plant den Neustart mit der Intershop Holding.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:45